© istockphoto_manfredxy

Manching: Neues Hotel, aber kleiner

Bereits in den vergangenen Jahren hat sich die Ortsmitte von Manching zum Teil drastisch verändert. Und es geht noch weiter, ein Investor plant jetzt ein neues Hotel direkt an der Ingolstädter Straße. Auf dem Gelände des ehemaligen Kellerwirts soll ein Geschäftshotel mit bis zu 140 Zimmern samt Tiefgarage entstehen. Zu groß, meint der Bauausschuss des Marktes Manching. Jetzt soll dem Investor eine abgespeckte Version mit nur noch rund 90 Betten vorgeschlagen werden.