Manching: Mit Waffen angetroffen

Zwei Männer sind in Manching mit Waffen angetroffen worden. Die Polizei kontrollierte die 28- und 43-Jährigen und stellte eine Schreckschusspistole und ein Jagdmesser sicher. Die Männer gaben an, mit den Waffen auf Streife zu gehen und für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Beide waren stark betrunken, keiner hatte den entsprechenden Waffenschein, deswegen kommt auf beide eine Strafanzeige zu.