© Bundeswehr_Luftwaffe_Eurofighter

Manching: Krisen sorgen für Aufschwung bei Airbus

Airbus in Manching geht es wieder gut, dank der Aufträge aus dem Ausland. Aber auch die Bundeswehr selbst sorgt derzeit für Aufschwung. Der Grund: Das Militär braucht Eurofighter im Einsatz. Dafür lässt die  Bundeswehr wieder Eurofighter warten, das wurde längere Zeit zurückgestellt. Um einen Eurofighter wieder flugtauglich zu machen, seien mehrere Maschinen ausgeschlachtet worden, so Bernhard Stiedl von der IG Metall Ingolstadt. Jetzt gebe es wieder Aufträge. Damit ist die Beschäftigung derzeit in Manching gesichert. Noch vor knapp zwei Jahren war von einer Kürzung bis zu 1.000 Stellen in Manching die Rede.