© © Kzenon - Fotolia.com

Manching: Klage gegen Bundesrepublik

Im Streit um die giftige Chemikalie PFC auf dem Gelände des Militärflugplatzes Manching hat die Gemeinde Manching Klage gegen die Bundesrepublik eingereicht. Es geht dabei um Schadenersatzansprüche. Die Anwohner fürchten, dass ihre Grundstücke an Wert verlieren, weil sich das Umweltgift auch über das Grundwasser in der Region verbreitet. Die Bundesrepublik hat bereits eine Stellungnahme beim Landgericht Ingolstadt eingereicht. Darauf kann der Markt Manching bis Ende Mai reagieren. Erst danach wird entschieden, ob es zum Prozess kommt.