© Bundeswehr

Manching: Kein weiterer Stellenabbau bei Airbus

Gute Nachrichten auch für alle Beschäftigten von Airbus in Manching. Der Konzern möchte zwar nach wie vor 5.000 Stellen in Deutschland abbauen, weitere Streichungen soll es aber nicht geben. Das sagte Airbus-Vorstandschef Guillaume Faury der BILD-Zeitung. Dem Konzern macht vor allem der Einbruch im Flugverkehr wegen der Corona-Pandemie Sorgen. Doch dank Gesprächen mit Arbeitnehmer-Vertretern und dem Kurzarbeitergeld kann das gut abgefangen werden.