Manching: In Schule eingebrochen

Viele Schulen sind jetzt in den Faschingsferien das Ziel von Dieben – in den vergangenen Tagen brachen bisher Unbekannte in Manching in die Realschule am Keltenwall ein. Sie nahmen unter anderem eine Videokamera und einen Beamer im Wert von über 1.000 Euro mit.  Außerdem richteten die Täter einen beachtlichen Schaden an.  Auch in Böhmfeld brachen Diebe in den Ferien in eine Schule ein und in Schrobenhausen klauten bisher Unbekannte auf einer Schulbaustelle teure Elektroteile.