Unfall Auto Polizei Verletzt, © © Monkey Business - Fotolia.com

Manching: Hoher Schaden bei Auffahrunfällen

Verkehrschaos nach zwei Auffahrunfällen – auf der A9 bei Manching kam es gestern Nachnittag zu erheblichen Behinderungen. Zwei Menschen wurden leicht verletzt, der Gesamtschaden liegt bei 50.000 Euro. In beiden Fällen war Unachtsamkeit im dichten Nachmittagsverkehr die Unfallursache. Fast zwei Stunden lang bis 19 Uhr waren die Einsatzkräfte Richtung München mit den Bergungsarbeiten beschäftigt.