Manching: Großauftrag für Airbus

Airbus hat einen Großauftrag an Land gezogen. Das Emirat Katar hat 24 Eurofighter im Wert von mehr als fünfeinhalb Milliarden Euro geordert. Davon profitiert auch das Werk in Manching: Dort werden die Rumpfteile des Kampfjets nämlich zusammen gebaut und die Software aufgespielt. Durch den Auftrag ist die Produktionsauslastung des Werks bis 2025 gesichert, so ein Airbus-Sprecher im Donaukurier. Die Eurofighter für Katar sollen ab Ende 2022 ausgeliefert werden, das Emirat ist dann das neunte Land mit dem Eurofighter in seinem Militär.