Manching: Grillanzünder auf dem Kachelofen

Einen ungünstigen Ort haben sich Bewohner in einem Manchinger Mehrfamilienhaus für Grillanzünder ausgesucht – auf einem Kachelofen. Die Beschleuniger fingen an zu qualmen, drei Frauen und zwei Kinder kamen Montag Abend mit Reizhusten vorsorglich zur Behandlung ins Klinikum. Ein Sachschaden entstand nicht. Die Polizei ermittelt nun wegen Verdacht auf fahrlässige Körperverletzung.