Manching: Flugplatz soll aufgewertet werden

Berlin scheint den Bundeswehrstandort Manching doch nicht aus den Augen verloren zu haben. Laut einem Schreiben aus dem Verteidigungsministerium soll das neue Waffensystemunterstützungszentrum und das Instandsetzungszentrum 11 an den Flugplatz Manching verlegt werden. Erst vor kurzem hatten Landrat Wolf und Politiker aus dem Landkreis Pfaffenhofen an das Verteidigungsministerium geschrieben. Grund war der angekündigte Stellenabbau in Manching. Rund 80 Mitarbeiter der Wehrtechnischen Dienststelle müssen in den kommenden Jahren zum neuen Luftfahrtzentrum.