Manching: Falschparkern geht es an den Kragen

Wer falsch parkt, der bekommt einen Strafzettel – diese leidvolle Erfahrung mussten schon viele machen. In der Gemeinde Manching hingegen sind Falschparker oft ungeschoren davongekommen: Hier hat es bis jetzt keine kommunale Verkehrsüberwachung gegeben. Das soll sich aber ändern: Auch in Manching sollen in Zukunft parkende Fahrzeuge kontrolliert werden. Kommendes Jahr geht es voraussichtlich los mit der Überwachung.