Manching: Erste Schritte bei PFC-Sanierung

Im Streitfall PFC-Sanierung in Manching tut sich was. Die Bundeswehr hat Schritte zur Sanierung eingeleitet. Demnach könnte es 2020 zu ersten Maßnahmen kommen. Bis dahin werde noch am Sanierunskonzept gefeilt, so Landrat Martin Wolf. Hintergrund ist belasteter Löschschaum, der jahrelang am Flugplatz benutzt wurde und im Grundwasser landete. Verantwortlich ist die Bundeswehr. Besonders betroffen ist der Ortsteil Westenhausen, hier gibt es bereits eine Bürgerinitiative.