Manching: Autofahrer überfährt Fußgängerin

Folgenreicher Rotlichtverstoß in Manching heute Morgen. Ein 48-Jähriger war in der Ingolstädter Straße Richtung Oberstimm unterwegs, als die Ampel für ihn auf Rot sprang. Eine 34-Jährige wollte gerade die Straße überqueren und wurde von dem Autofahrer erfasst. Die Frau stürzte zu Boden und wurde mittelschwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.