Manching: Ausrüstung für Hilfsorganisationen

Das lässt das Herz der Ehrenamtlichen höher schlagen: In Manching hat Bayerns Innenminister Herrmann am Wochenende 77 Einsatzfahrzeuge an Hilfsorganisationen aus dem gesamten Freistaat übergeben. Auch Bundesinnenminister DeMaiziére war bei der Übergabe auf dem Gelände von Airbus Defence and Space mit dabei. Beide Amtskollegen hoben noch einmal das herausragende Engagement der etwa 450-Tausend ehrenamtlichen bayerischen Einsatzkräfte hervor. Neue Fahrzeuge erhielten im Sendegebiet: Die FFW Großmehring, Ehekirchen, Schweitenkirchen und Ingolstadt sowie die BRK-Kreisverbände Pfaffenhofen und Roth.