© © Monkey Business - Fotolia.com

Manching: Airbus soll kräftig wachsen

Satte Gewinne und volle Auftragsbücher. Für den Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus läuft es im Moment. Das soll auch Auswirkungen auf den Standort Manching haben. Noch in diesem Jahr möchte man 300 neue Mitarbeiter einstellen, so der Donaukurier. Außerdem plant der Konzern in Manching Investitionen von über 100 Millionen Euro. Die Auslastung des Werks ist gut, heuer möchte man bis zu 100 Flugzeuge bauen. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 80.