Lenting: Unbekannter malt Zebrastreifen

In Lenting ist am Wochenende ein Hobbyverkehrsplaner unterwegs gewesen. Dem Mann ging die Reparatur einer defekten Ampel in der Nürnberger Straße wohl nicht schnell genug. Deshalb griff er zu Pinsel und Farbe und malte an dieser Stelle einen Zebrastreifen. Die Polizei ermittelt jetzt gegen Unbekannt wegen Amtsanmaßung, Sachbeschädigung und wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.