Lenting: Senior nach Fahrfehler schwer verletzt

Heute Vormittag hat sich ein schwerer Verkehrsunfall am Hepberger Weg bei Lenting ereignet. Ein 81-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt bog verkehrswidrig nach links in Richtung Lenting ab, statt wie vorgeschrieben nach rechts nach Kösching. Ein LKW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung und Ausweichen einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Autofahrer wurde schwer verletzt und musste aus dem Auto befreit werden. Die Straße war zwischen der Anschlussstelle Lenting und Kösching für ca. 45 Minuten komplett gesperrt.