Lenting: Fußgänger von Auto angefahren

Wie wichtig Achtsamkeit im Straßenverkehr ist, zeigt ein aktueller Fall aus Lenting. Dort ist ein 52-Jähriger von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er wollte an einer Verkehrsinsel die Straße am Landratsamt überqueren. Der Autofahrer ging jedoch davon aus, dass der Fußgänger warten würde. Der PKW-Lenker leitete noch eine Vollbremsung ein, doch ein hinter ihm fahrender Traktor reagierte zu langsam. Er fuhr hinten auf und schob den Wagen nach vorne, so dass der 52-Jährige Fußgänger erfasst wurde. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.