Lenting: Betrunkener Raser aus dem Verkehr gezogen

Ein Raser ist am frühen Samstag Morgen von der Polizei auf der A9 Höhe Lenting gestoppt worden. Der 38-Jährige war mit seinem Skoda mit über 170 km/h unterwegs – obwohl dort nur 100 erlaubt waren. Dazu war er noch betrunken. Über zwei Promille stellten die Beamten bei einem Test fest. Der Mann musste noch vor Ort seinen Autoschlüssel und Führerschein abgeben.