Langenmosen: Bub bei Unfall schwer verletzt

Bei einem tragischen Unfall in Langenmosen im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist ein kleiner Bub schwer verletzt worden. Der 9-Jährige war am Samstag Mittag mit seinem Kinderfahrrad unterwegs, als er gegen ein fahrendes Auto prallte und stürzte. Er verletzte sich schwer am Unterschenkel. Da der Junge keinen Helm trug, können weitere Verletzungen nicht ausgeschlossen werden. Er kam mit dem Hubschrauber ins Klinikum.