Langenbruck: Ergebnislose Suchaktion

Großaufgebot von Polizei in Langenbruck. Dort hatten Beamten nach einem angeblich abgestürzten Flugzeug bzw. Gleitschirmflieger gesucht. Ein Anwohner hatte etwas beobachtet und dies der Polizei gemeldet. Sogar zwei Hubschrauber sind zum Einsatz gekommen. Die stundenlange Suchaktion verlief allerding ergebnislos. Die Polizei geht mittlerweile von einem Fehlalarm aus.