Langenbruck: Baustelle auf der A9 wird länger

Die Baustelle auf der A9 bei Langenbruck wird ab März noch länger. Das hat die Autobahndirektion Südbayern jetzt angekündigt. Der aktuelle Baubereich vom Parkplatz Rohrbach und dem Dreieck Holledau ist 4 Kilometer lang. Ab März wird der Baubereich bis zur Anschlussstelle Langenbruck erweitert und hat dann eine Länge von 10 Kilometern.