Landkreis Pfaffenhofen: Mehr Wiese

Langsam wird vor Ort auf das Insektensterben reagiert. Im Landkreis Pfaffenhofen sollen mit kleinen Mitteln neue Blühflächen für Bienen und Schmetterlinge entstehen. Bei der Aktion „Wiesenblumen“ werden kostenlose Saatgutpäckchen an die Bürger des Landkreises verteilt. Darin enthalten sind bis zu 50 Arten von Wiesenblumen, Kräutern und Gräsern für 5 Quadratmeter. Die Menge reicht insgesamt für bis zu 10.000 Quadratmeter. Die Saatgutpäckchen können an der Servicestelle des Landratsamts in Pfaffenhofen abgeholt werden.