Kösching: Wasser muss weiter abgekocht werden

Gefährliche Kolibakterien sind gestern bei einer Untersuchung im Köschinger Leitungssystem gefunden worden: Bis auf Weiteres gilt ein Abkochgebot für Trinkwasser. Betroffen sind insgesamt über 3500 Haushalte in Kösching, Kasing, Desching, Demling und Interpark.
Der Markt Kösching rechnet damit, dass voraussichtlich morgen Nachmittag Entwarnung gegeben werden kann. Aktuell wird das Wasserleitungsnetz mit Hochdruck gespült.