Kösching: DGB-Gewerkschaftsabend unter Strom

Der DGB widmet sich beim traditionellen Gewerkschaftsabend in Kösching heute dem Thema Energie. Gastredner ist der Eergiewissenschaftler Heinz Josef Bontrup. Den unterhaltsamen Teil gestaltet das Ingolstädter Imorovisationstheater „g´scheiterhaufen“ unter dem Motto „Zwei unter Strom“ und die Band „Eisele und die Besen“. Der DGB-Gewerkschaftsabend beginnt um 20 Uhr in der Rudolf-Winterstein-Schule. Das jährliche Treffen der Gewerkschaften gilt als eine der größten Veranstaltungen dieser Art in Bayern.