© Polizeisirene

Königsmoos: Alle Hunde in Sicherheit

Für die verwahrlosten Hunde aus dem Donaumoos ist eine breite Hilfsaktion angelaufen. Nachdem die rund 40 Vierbeiner vom Hof in Königsmoos mitgenommen wurden, hat das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen alle Hebel in Bewegung gesetzt. Heute konnten bereits 27 Hunde in Einrichtungen in Bayern untergebracht werden. Darunter Tierheime in Ingolstadt, Augsburg, Nördlingen und im Allgäu. Morgen gehen noch fünf Tiere an das Tierheim in Regensburg. Gegen den Züchter ermittelt die Staatsanwaltschaft.