Klingsmoos: Fahrerflucht nach Unfall mit Paketdienst

Bei einem Unfall gestern Abend in Klingsmoos ist ein Paketfahrer mit dem Schrecken davongekommen, der Unfallverursacher geflüchtet. Der 20-jährige stand mit seinem Klein-LKW in der Einfahrt eines Grundstückes an der Pöttmesser Straße. Ein Autofahrer kam aus ungeklärter Ursache nachts rechts ab und prallte hinten auf den Paketwagen, anschließend gegen einen Baum am Straßenrand. Der Unfallfahrer stieg scheinbar unverletzt aus und flüchtete bevor die Polizei eintraf. Der Fahrer des Paketdienstes blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro. Nach dem Flüchtigen wird jetzt gesucht.