Kipfenberg: Zeugen nach schwerem Unfall gesucht

Die Polizei ist nach einem schweren Unfall gestern Abend bei Kipfenberg auf der Suche nach Zeugen. Kurz vor 19 Uhr musste ein Motorradfahrer zwischen Enkering und Pfahldorf einem entgegenkommenden Kleinbus ausweichen, der ihn in einer Kurve geschnitten hatte. Der 21-jährige Biker landete im Straßengraben und wurde glücklicherweise von anderen Autofahrern entdeckt. Er kam schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Die Polizei Beilngries ist nun auf der Suche nach dem Mercedes Kleinbus, Zeugen sollen sich melden. Telefon 08461 64 03 0.