Kipfenberg: Reh läuft vor Auto

Es ist wieder die typische Jahreszeit für Wildunfälle: Nebel, frühe Dunkelheit, Zeitumstellung. Gestern Abend um kurz vor sieben streifte ein Auto am Pfahldorfer Berg bei Kipfenberg ein Reh. Die Fahrerin bremste daraufhin ab – zwei nachfolgende Wagen fuhren auf. Eine Schwangere wurde dabei verletzt und kam ins Klinikum.