Kinding: Mähdrescher brennt

Ein Mähdrescherfahrer hat einen großen Feldbrand bei Kinding gerade noch verhindert. Er stellte gestern beim Dreschen Brandgeruch fest. Nach dem Aussteigen entdeckte der Mann dann Flammen im Mähdrescher und rief die Feuerwehr. Außerdem zückte er den Feuerlöscher und bekämpfte den Brand. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer gelöscht. Verletzt wurde niemand, am Mähdrescher entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro.