© Bahnhof Verspätung Zug Warten

Kinding: Herrenloser Koffer, Regionalzug evakuiert

Die Nerven liegen blank: Am Bahnhof Kinding ist heute Morgen ein Regionalzug evakuiert worden. Grund: Ein herrenloser Koffer in einem Waggon. Wie die Bundespolizei gegenüber Radio IN bestätigte, mussten alle 60 Passagiere um halb neun den Zug verlassen. Die Bahnpolizei überprüfte den Trolli, konnte aber bald Entwarnung geben. Der Besitzer hatte den Koffer verloren und den Verlust auch gemeldet.