Keine Kinderbetten in Pfaffenhofen

Es wird wohl keine Kinderbetten an der Pfaffenhofener Ilmtalklinik geben: das deuteten die Richter am Münchner Verwaltungsgericht gestern schon an. Die Ilmtalklinik hatte vor Gericht eine kinderärztliche Notfallversorgung gefordert: damit könnte zum Beispiel ein Kind mit epileptischem Anfall auch in Pfaffenhofen schnell und fachmännisch versorgt werden. Das ist derzeit nicht möglich – die Notfall-Patienten kommen oft in die Kinderklinik nach Neuburg. Ein endgültiges Urteil in dem Fall steht noch aus.