Kein Update mehr für Whatsapp? Welche Handys sind betroffen? Und wohin mit den alten?

Für einige alte Handys lässt sich das Betriebssystem nicht mehr updaten und whatsapp funktioniert nicht einwandfrei. Welche Modelle sind betroffen?

  • nur Handymodelle mit Betriebssystem iOS 8, (aktuell sind wir bei iOS 13!), also iPhone 6 oder älter (erschienen  imJahr 2015).Bei Android könnte man selbst noch das Samsung Galaxy S2 aus 2011 mit Whatsapp verwenden, was aber nicht ratsam ist. Generell sollte man keine Modelle benutzen, die mehr als fünf Jahre alt sind, denn Viren oder Trojaner können sich einschleichen, wenn man unsichere Websites besucht!
  • Sichere Systeme (iOS 13 oder Android 8) könnten iPhone 6S oder SE oder z.B. ein Samsung Galaxy S6 sein (das ist nur die Minimalempfehlung). Bei Android können Sie über Preisvergleich passende Modelle recherchieren und dann z.B. gebraucht kaufen.
  • Alte Handys NICHT in den Hausmüll, sondern auf den Wertstoffhof oder zurück zum Händler. Man kann sie aber noch offline als mp3-Player, für Offline-Spiele oder (mit SIM-Karte) für Notrufe benutzen (beispielsweise beim Sport oder Wandern, wenn man sein teures Handy zuhause lassen will)