Karshuld, Königsmoos,Irgertsheim: Einbrüche in Kieswerke

Sechs Kieswerke in einer Nacht: Einbrecher sind von Mittwoch auf Donnerstag von Karlshuld über Königsmoos bis Irgertsheim gezogen. Dort stiegen sie in die Firmenbüros der Kieswerke ein. Beute war hauptsächlich Bargeld zwischen 30 und ein paar hundert Euro. Allerdings war der Sachschaden an den Gebäuden meist höher. Die Polizei geht von jeweils 500 Euro aus.