© Polizei Nachrichten

Karlskron: Sturzbetrunken hinterm Steuer Unfälle verursacht

Sie war orientierungslos und konnte sich nicht mehr artikulieren, aber sie saß noch hinter dem Steuer. Eine 40jährige aus Karlskron verursachte sturzbetrunken gestern Abend zwei Unfälle. Sie fuhr gegen 18 Uhr in Mändlfeld in ein geparktes Auto, hielt nicht an und kollidierte noch mit einem entgegenkommenden Wagen. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 3 Promille. Die Frau wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an allen 3 Fahrzeugen beläuft sich auf 10.000 Euro.