Karlshuld: Neue Kartoffelkönigin

Seit gestern Abend gibt es eine neue Kartoffelkönigin. Sie heisst Marina Heigl und kommt aus Karlshuld. Für ihr Amt ist die 23-Jährige bestens gerüstet. Sie kommt aus einem reinem Ackerbaubetrieb und ist sozusagen mit der Kartoffel aufgewachsen. Damit hat sie ihrer Meinung nach die besten Voraussetzungen als Kartoffelkönigin. Auf Marina Heigl warten ab sofort viele offizielle Termine. Einer der ersten ist in einer Woche auf dem Neuburger Volksfest.