© istockphoto_KevinKl_pper

Karlshuld: Donaumoos-Volksfest beginnt

Karlshuld ist ab heute wieder für fünf Tage im Ausnahmezustand. Dann findet dort wieder das traditionelle Donaumoos-Volksfest statt. Um 18 Uhr 30 wird es von einem Konzert der Karlshulder Blasmusik auf dem Festplatz eröffnet. Auch die Böllerschützen vom Schützenverein Edelweiß werden es krachen lassen. Das erste Fass Bier wird um 19 Uhr angezapft. Der Maßpreis beträgt in diesem Jahr 8 Euro 30. Die Sicherheitsmaßnahmen der Polizei werden heuer das erste Mal verschärft: So wird das Donaumoos-Volksfest videoüberwacht und die Beamten wollen mehr Präsenz zeigen.