Jetzendorf: Umweltsünder am Werk

Sie wollen Geld für die professionelle Entsorgung sparen, deshalb schmeißen Umweltsünder ihren Müll einfach in die Natur. Heute meldete ein Zeuge eine kleine illegale Müllhalde in einem Wald in der Nähe von Jetzendorf. Dort wurden 30 alte Reifen entsorgt. Die Polizei Pfaffenhofen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise.