Jetzendorf: Schwerer Verkehrsunfall – Mann im Koma

Bei Jetzendorf im Landkreis Paffenhofen ist ein schwerer Verkehrsunfall passiert – der Unfallfahrer liegt seitdem im Koma. Er war gestern in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr schnitt ihn mit Spezialwerkzeug aus seinem Auto heraus. Dann kam der 71-Jährige ins Krankenhaus, wo die Ärzte ihn wegen der schweren Verletzungen in ein künstliches Koma versetzten.