Jetzendorf: Lebensgefahr nach Sturz vom Traktor

Bei einem tragischen Unfall im Jetzendorfer Ortsteil Eck ist gestern ein 42-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen stürzte er von seinem Traktor und schlug mit dem Kopf unglücklich gegen einen Bordstein. Dabei zog er sich ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zu und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Ingolstadt geflogen werden. Noch während des Fluges musste der 42-Jährige reanimiert werden. Ein Fremdverschulden schliesst die Polizei aus. Warum der Mann stürzte, ist noch nicht bekannt.