© Polizeisirene

Irfersdorf: Gleitschirmflieger abgestürzt

Beim Absturz mit seinem Gleitschirm ist ein Beilngrieser heute Mittag in Irfersdorf schwer verletzt worden. Das Fluggerät des 60jährigen klappte in einer Höhe von etwas 200 Metern ein. Der Mann trudelte zu Boden und fiel in der Nähe des Sportplatzes ins hohe Gras. Ein Mitglied der Fluggruppe landete schnell und holte Hilfe.Die Rettungskräfte konnten schnell Entwarnung geben, der 60jährige war schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Derzeit ist es noch unklar, ob ein Flugfehler oder ein Materialschaden die Ursache für den Absturz gewesen ist.