Insolvenzverwalter am Auwaldsee

Kein Geld mehr da im Traditionswirtshaus am Auwaldsee – deswegen übernimmt ein Insolvenzverwalter vorerst den Betrieb. Wie der Donaukurier berichtet, können Gäste aber weiterhin kommen: das Wirtshaus schließt also nicht. Und Mitarbeiter sollen auch nicht entlassen werden. Die Wirtin Maria Stiftl will sobald wie möglich wieder unter normalen Bedingungen weitermachen.