Ingolstadt: Familienausflug mit Gewehr

Ein seltsamer Anblick – sogar für die Polizei in Ingolstadt: In der Richard-Wagner-Straße war ein Mann mit seiner Familie unterwegs. Geschultert hatte der 37-Jährige ein Luftgewehr. Die Polizei kontrollierte den Mann: Dabei stellte sich heraus, dass er gar keinen Waffenschein besitzt. Bislang ist auch unklar, warum der Betrunkene überhaupt das Gewehr bei sich hatte.