Ingolstadt/Wettstetten: Autoknacker unterwegs

Moderne Autos sind zwar mit allen möglichen Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet, die helfen aber nicht in jedem Fall. In Ingolstadt wurde gestern früh ein Audi Q 5 im Wert von 30.000 Euro aus einer Tiefgarage in der Regensburger Straße gestohlen. In Wettstetten machten sich Unbekannte an einem in der Schubertstraße abgestellten Audi A 5 zu schaffen. Dort scheiterten sie an der Wegfahrsperre. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Das Steuergerät für die Wegfahrsperre ließen die Diebe mitgehen.