© Rynio Productions - Fotolia.com

Ingolstadt/Pfaffenhofen: Getränkemarktprozess – Angeklagter schuldfähig

Der Pfaffenhofener Getränkemarktprozess neigt sich dem Ende zu. Jetzt wurden vor Gericht Gutachten präsentiert. Demnach ist der Angeklagte voll schuldfähig. Auch eine Affekthandlung wird ausgeschlossen. Der 39-jährige Beschuldigte soll im Juli 2013 in Pfaffenhofen einen Getränkehändler erstochen haben. Am Donnerstag sollen die Plädoyers gehalten werden. Das Urteil wird für Montag erwartet.