Ingolstadt/Manching: OB Lösel zu neuem Gymnasium

Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel hält ein neues Gymnasium für sinnvoll: Wenn Bayern wieder vom G8 zum G9-Modell zurückkehren würde. Sollten sich die Schülerzahlen dadurch merklich erhöhen, wäre ein gemeinsames Gymnasium der Stadt Ingolstadt und des Landkreises Pfaffenhofen in Manching eine Möglichkeit, so Lösel. Das soll sich in diesem Jahr entscheiden. Die Freien Wähler und die CSU hatten Anfang der Woche einen entsprechenden Antrag gestellt.