© istockphoto_Xyno

Ingolstadt: Zweite Bauphase für den Kreisverkehr an der Gabel

Die Bauarbeiten am Kreisverkehr an der Gabel bei Ingolstadt gehen am Freitag in die zweite Phase. Voraussichtlich wird der Verkehr aus Richtung Neuburg ab 7 Uhr morgens über Buxheim und Eitensheim umgeleitet. Dann wird die zweite Hälfte des Kreisverkehrs saniert. Außerdem wird die Straße zwischen der Abzweigung Buxheim und der Gabel abgefräst und erneuert. Die Kosten für die Bauarbeiten liegen bei rund 100.000 Euro.