Ingolstadt: Zwei Tage Bürgerfest

Darauf haben nicht nur die Ingolstädter zwei Jahre gewartet: Heute und morgen ist wieder Bürgerfest. Zehntausende Menschen zieht es dann in die Innenstadt. Insgesamt gibt es 17 Festplätze und Bühnen zwischen Schlosshof, Kreuztor, Rathausplatz und Donaustraße  Vereine und Gastwirte bieten Live-Musik, Tanz und Kinderprogramm. Das Thema Sicherheit spielt eine große Rolle: Es gibt Stichprobenkontrollen, Barrieren an den Eingängen, mehr Polizeipräsenz und Videoüberwachung. Beginn ist heute um 17 Uhr und morgen um 12, am Sonntag ist kein Bürgerfest mehr.