Ingolstadt: Zwei Leichtverletzte, hoher Schaden

Je wertvoller das Auto, desto höher der Schaden bei einem Unfall. In Ingolstadt hat ein 24-jähriger mit seinem Audi Q 3 vergangene Nacht an einer Kreuzung in Oberhaunstadt einen Unfall verursacht. Er und die Frau im anderen Auto wurden dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 60.000 Euro.