Ingolstadt: zwei Drogenhändler festgenommen

Kommissar Zufall hat geholfen – Die Polizei hat bei Kontrollen in Großmehring und Kösching zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Ein 24jähriger Pole wurde bereits am Freitag in Großmehring mit Marihuana, Amphetaminen und Extasy erwischt. In einer Wohnung fanden die Beamten am nächsten Tag dann noch mehr Drogen, insgesamt waren es 600 Gramm Marihuana. Ein 34jähriger Schweizer hatte am Samstag bei einer Kontrolle in Kösching 150 Gramm Marihuana bei sich und gegen ihn lag bereits ein Haftbefehl vor. Beide mutmaßlichen Drogenhändler sitzen jetzt in Untersuchungshaft.